News

Kassennews - Jänner 2017

WinLine KASSE erfüllt bereits jetzt alle gesetzlichen Anforderungen!

 

Ab dem 1.4.2017 müssen Kassensysteme gemäß der Registrierkassenpflicht zusätzlich über einen Manipulationsschutz in Form einer digitalen Signatur verfügen, mit dem sichergestellt ist, dass Belege im Nachhinein nicht verändert werden können. Dazu muss auf jedem Kassenbeleg ein maschinenlesbarer Code (QR-Code) angedruckt werden.

 

Mit der WinLine KASSE sind Sie schon jetzt auf der sicheren Seite. Sie müssen lediglich eine Signaturerstellungseinheit bei einem Zertifizierungsdienstleister (A-Trust, Globaltrust oder Prime-Sign) erwerben, diesen bei FinanzOnline anmelden und schon können Sie Ihren QR-Code nutzen.

 

 

Für Fragen senden Sie uns eine Nachricht an office@dbsc.at bzw. kontaktieren Sie uns unter +43 2243 22651

 

 

WinLine 10.3 freigegeben

Die neue WinLine Version 10.3 ist freigegeben.

 

Bitte beachten Sie dass für den Jahreswechsel im WinLine Lohn

 

ein Update vor dem Jahreswechsel

 

zwingend erforderlich ist!

 

Zur Übersicht über die Highlights den Link anklicken.

WinLine für SQL 2016 freigegeben

Ab der Version 10.2 (10002.13) ist die WinLine unter Microsoft SQL-Server 2016 freigegeben.

 

Beachten Sie hierzu auch die aktualisierten Systemvoraussetzungen für die mesonic WinLine.

Modul WinLine Lagermanagement freigegeben

Das neue Modul WinLine LAGERMANAGEMENT sorgt für Ordnung im Lager, erweitert die bereits vorhandenen Lagerfunktionen der WinLine FAKT und ermöglicht Ihnen eine hochflexible und wirtschaftliche Lagerführung.

So können Sie mit dem Lagermanagement-Modul u.a. beliebig viele Lagerorte und -arten verwalten, wobei Sie jedem Lager Eigenschaften zuordnen können (z.B. verfügbare Fläche, Volumen oder maximale Belastung). Eine chaotische Lagerhaltung ist durch die mehrstufigen Lagerstrukturen - beispielsweise die Einteilungen in Regal, Ebene, Platz, Fach etc. – möglich.

Mithilfe der individuellen Plausibilitätsprüfungen bei der Ein- und Auslagerung von Lagerware oder der vielfältigen Auswertungsmöglichkeiten nach Artikel oder Lagerort sehen Sie auf einen Blick und in Echtzeit, an welchem Lager ein bestimmter Artikel in welcher Menge vorrätig ist. Auch Informationen über die Warenbewegungshistorie oder den Bestellstatus stehen Ihnen zur Verfügung.

Die Integration in die WinLine FAKT Warenwirtschaft ermöglicht durchgängige, effiziente Arbeitsprozesse und sorgt für den automatischen Datenfluss vom Lagermanagement in die Lagerwirtschaft sowie Auftragsbearbeitung.

All diese Funktionen stellen nicht nur Ihre Lieferbereitschaft sicher, sondern bewirken eine optimale Lagerauslastung und damit wirtschaftliche Lagerführung. So können Sie gezielter auf die Anforderungen und Bedürfnisse Ihrer Kunden eingehen und die Kundenzufriedenheit steigern.

nähere Infos

DIAS Compact mit mesonic WinLine

Beliebig viele Wohneinheiten verwalten, abrechnen und die Vorschreibung mit SEPA Lastschrift gleich vom Konto der Mieter/Eigentümer abbuchen. Und das alles in nur wenigen Minuten? Sie möchten wissen wie das geht?

 

Mit DIAS Compact und mesonic WinLine kein Problem, wir zeigen es Ihnen gerne!

 

Wann: Frühjahr 2017

Wo: im Schlosspark Mauerbach!


Einladung anfordern

DIAS Compact

In Kürze erscheint die neue Version 8.0 von DIAS Compact

Hausabrechnung und -verwaltung mit einer Menge neuer Features:

  • vereinfachte Menüführung über Ribbons
  • automatisierte Verwaltung von Garagen, Abstellplätzen und Kellerabteilen
  • Kautionsverwaltung
  • Kapitaldienstberechnung mit individueller Verzinsung
  • ...

Sie wollen Näheres wissen? Senden Sie uns eine Nachricht und wir informieren Sie darüber! Weitere Infos zusenden

Entscheidung vom VfGH liegt vor - Registrierkassenpflicht nicht verfassungswidrig

Der Verfassungsgerichtshof (VfGH) hat soeben die lang erwartete Entscheidung verkündet und es entsprach dem was in den letzten Tagen schon vermutet wurde: die Registrierkassenpflicht ist nicht verfassungswidrig.

weiterlesen.....

Freigabe mesonic WinLine 10.2

mesonic WinLine 10.2. ist ab sofort verfügbar. Eines der großen Highlights ist die Erweiterung des bestehenden WinLine CRM Moduls wodurch ein durchgängiger Eingangsrechnungsworkflow vom Eintreffen der Rechnung im Unternehmen bis zur Ablage des kompletten Genehmigungsprozesses im WinLine Archiv ermöglicht wird! Weitere Features....

Neue Systemvoraussetzungen für WinLine 10.2

Ab der WinLine Version 10.2 werden sowohl Windows XP als auch Windows Server 2003 nicht mehr unterstützt.

Lesen Sie mehr dazu...

Registrierkassenpflicht ab 01.01.2016

Mit 1.1.2016 tritt die Registrierkassenpflicht auf Basis der Bestimmungen der Bundesabgabenordung sowie der Barumsatzverordnung in Kraft, die dazugehörige Registrierkassensicherheitsverordnung RKS-V wurde bereits publiziert.

 

Was versteht man unter Registrierkassenpflicht, für wen gilt sie?

Weiterlesen...

mesonic WinLine für Windows 10 freigegeben

Beachten Sie bitte die Voraussetzungen für die WinLine bzw. für die Hardware

Kontakt
Tel.:
+43 2243 22651
e-mail:
office@dbsc.at
Mesonic
Certified MESONIC SalesPartner
Zertifizierung für den Vertrieb von mesonic Produkten
Certified MESONIC SolutionPartner HR
Teilzertifizierung für Finanz- und Anlagenbuchhaltung, Kostenrechnung
Certified MESONIC SolutionPartner HR
Zertifizierung für Lohn- und Gehaltsabrechnung
Certified MESONIC Development Consultant
Zertifizierung für die Entwicklung von ergänzenden Programmierungen zu mesonic Produkten